Startseite
Wir fördern Neurowissenschaften in Forschung und Lehre und unterstützen den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Stipendien für Symposium in Jerusalem vergeben

Stipendien für Symposium in Jerusalem vergeben

Für das Symposium "Brains in vivo and in silico: from Synapses and Circuits to Brain-Inspired Technologies", das vom 28. - 30. November 2016 in Jerusalem, Israel, stattfindet, wurden von der NWG sieben Stipendien zu max. 350 Euro für Reisekosten vergeben.

Die Gewinner sind:

  1. Babaev, Olga (Göttingen)
  2. Caliskan, Grüsel (Magedburg)
  3. Carus, Marta (Berlin)
  4. Andreas Grasskamp (Berlin)
  5. Hemberger, Mike (Frankfurt/M.)
  6. Pofahl, Martin (Bonn)
  7. Shein-Idelson, Mark (Frankfurt/M.)
  8. Storsberg, Silke D. (Magdeburg)

Herzlichen Glückwunsch!